Aktuelles:

Anleitung Registrierung Eurofin

Projekt FEEL FR.E.E.

Wir sind FEEL FR.E.E.-Kooperationsschule im Rahmen des Programms „FEEL FR.E.E. –freiwillig.ehrenamtlich.engagiert, das Schuljahr, das dich weiterbringt“ der Servicestelle Ehrenamt.

 Bei ihrem ehrenamtlichen Schuljahr engagieren sich Schüler und Schülerinnen ab dem 13. Lebensjahr für mindestens 60 Stunden in einem gemeinnützigen Verein, Einrichtung, Organisation oder Institution ihrer Wahl. Am Ende erhalten die teilgenommenen Schüler und Schülerinnen ein Zertifikat vom Landkreis und ein Zeugnis von der Einsatzstelle für die Bewerbungsunterlagen.

 Zu Beginn jeden Schuljahres gibt es einen Werbetermin, bei dem die Mitarbeiterinnen der Servicestelle Ehrenamt „FEEL FR.E.E.“ vorstellen. Eingerahmt wird das Schuljahr von der Kick-Off-Veranstaltung, einem schulfreien FEEL FR.E.E.-Tag und der Abschlussparty. Als Dank und Anerkennung für das Engagement stellen wir die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen am FEEL FR.E.E.-Tag frei. Dieser Tag wird von der Servicestelle Ehrenamt festgelegt und außerhalb der Schule erlebnispädagogisch gestaltet. Über den gesamten Programmzeitraum werden die Schüler und Schülerinnen von ehrenamtlichen Beraterinnen begleitet.

 Als Kooperationsschule schaffen wir mit geringem Eigenaufwand zusätzliche Lern-, Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Schüler und Schülerinnen und erhalten am Ende jedes erfolgreichen Kooperationsjahres ein Zertifikat des Landkreises, womit wir uns von anderen Schulen abheben und auszeichnen. So unterstützen wir die Vereine und Organisationen in der Region bei der Nachwuchsförderung, um die gelebte Vielfalt des Ehrenamts nachhaltig zu erhalten.

 Weitere Informationen finden Sie unter www.feelfree-wuerzburg.de.